Therapeutisches Reiten für Kinder & Erwachsene mit Handicap

Reiten und der Umgang mit Pferden wirkt heilsam auf Körper und Seele.

  • Therapeutisches Reiten umfasst pädagogische, psychologische, psychotherapeutische, rehabilitative und sozial-integrative Maßnahmen, die über das Medium Pferd umgesetzt werden.
  • Zielgruppe sind Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit körperlichen, seelischen und sozialen Entwicklungsstörungen oder Behinderungen. Die Entwicklungsförderung steht dabei im Mittelpunkt.
  • Therapeutisches Reiten ist eine Alternative uns sehr wirkungsvolle Ergänzung zu den bekannten, klassischen Therapieformen.

Durch Reittherapie lässt sich vieles positiv beeinflussen so z. B. eine Verbesserung, Aufbau und Förderung von:

  • der Aufmerksamkeit
  • der Konzentrations- und Lernfähigkeit
  • der Motorik
  • der Kommunikationsfähigkeit
  • des Sozialverhaltens
  • des Verantwortungsbewusstseins
  • der Selbsteinschätzung


Angebote:

Einzelstunden

Termine: nach persönlicher Vereinbarung

Ort: Reitanlage Richterskeller, Richterskeller 5, 93128 Regenstauf

Kosten: je Therapie-Einheit à 30 Minuten EUR 30,00

 

Zum Seitenanfang