Bitte beachten Sie:

Laut Entscheid des Bundesverfassungsgerichtes
vom 2.3.2004 (AZ: 1 BvR 784/03) besteht die Pflicht
auf folgenden rechtlichen Hinweis:

Die auf dieser Website dargestellten Methoden der Entspannungstechnik,
des Stressmanagements, der Burnoutprävention und Burnoutberatung stellen
keinen Ersatz zu ärztlicher oder psychotherapeutische Behandlung dar,
vielmehr können sie diese unterstützen. Es werden keine Diagnosen gestellt,
keine Medikamente verschrieben und keine Heil-Versprechen abgegeben.
Bitte unterlassen Sie daher keine ärztliche oder psychotherapeutische Behandlung
bzw. brechen Sie diese nicht ab und unterbrechen Sie keine notwendige bzw.
verordnete Medikamenteneinnahme.

Zum Seitenanfang